Städtereisen

Big City life

Begleitet uns auf unseren Städtetrips – Egal ob 1 Tag, 1 Wochenende oder 1 Woche

  • So kannst du kostenlos mit dem Wohnmobil in Oslo übernachten
    Ursprünglich hatten wir kurz überlegt, Oslo auszulassen. Wir hatten gar keine Lust auf Stadt und gleich wieder so viel Action. Vielmehr wollten wir sofort die unglaublich schöne Landschaft Norwegens sehen und waren so voller Vorfreude auf Spots mitten in der Natur. Nach ein wenig hin und her überlegen, haben wir uns dann doch dazu entschlossen einen Tag in Oslo zu verbringen. Der Kompromiss: kostenlos mit dem Wohnmobil in Oslo übernachten.
  • Einen Tag in Oslo? Das sind unsere Highlights
    Norwegens Hauptstadt ist wunderschön und immer einen Besuch wert. Wenn du mit dem Kreuzfahrtschiff unterwegs bist oder wie wir mit dem Wohnmobil, hast du vielleicht nur einen Tag in Oslo. Das ist gut um einen Überblick zu bekommen aber relativ wenig im Vergleich zudem was es alles zu erleben gibt. Du könntest dich hier locker eine Woche lang beschäftigen. Am besten machst du dir vorher einen Plan, was du alles sehen möchtest.
  • Tagesausflug nach Sirmione – Der place-to-be am Gardasee
    Rund um den Gardasee gibt es jede Menge schöne kleine Städtchen. Jede hat ihren ganz eigenen Charm. Eine besondere Perle ist jedoch Sirmione direkt am Südzipfel des Gardasees.Während unserem Aufenthalt an Italiens größtem See, haben wir unter anderem einen Tagesausflug nach Sirmione gemacht und wollen dir in diesem Artikel davon erzählen.
  • Unterwegs im Taubertal – Rund um Rothenburg ob der Tauber
    Jedes Jahr um Pfingsten herum machen wir einen Ausflug mit der ganzen Familie. Alle fahren mit, Oma und Opa, Tanten und Onkel, Kinder und Enkelkinder. Dieses Mal verbrachten wir ein Wochenende im Taubertal ganz in der Nähe von Rothenburg ob der Tauber.
  • Die besten Sehenswürdigkeiten in Singapur
    Während unserem zweitägigen Aufenthalt konnten wir leider nicht die komplette Stadt erkunden. Allein schon unser Kinderarzt Besuch im Ausland hat uns einen halben Tag gekostet. Du findest so so viele interessante Stadtviertel und wunderbare Sehenswürdigkeiten in Singapur. Wir wollen dir einen groben Überblick verschaffen, aus dem du dir das Beste für dich raussuchen kannst.
  • Das Marina Bay Sands – Singapurs Weltrekord Hotel
    Marina Bay Sands – Ein Hotel das es als Attraktion, wenn nicht sogar als das Wahrzeichen der Stadt Singapur geschafft hat. Dabei bricht es nicht nur einen Weltrekord. Wir haben es gestestet und eine Nacht in diesem berühmten Hotel verbracht.
  • Singapur entdecken – mit vielen Tipps für deine Reise
    Singapur war der erste Halt auf unserer Elternzeit Reise 2019. Wir haben Singapur ausgewählt, weil die Stadt der Dreh- und Angelpunkt für eine Reise nach Down Under ist und um ein bisschen Asia Luft zu schnuppern. Doch Singapur ist da wirklich nur ein kleiner Einstieg. Das Singapur als Asien für Einsteiger bezeichnet wird, liegt vor allem daran, dass es multikulturell, weltoffen, modern und eher europäisch angehaucht ist.
  • Ljubljana Foodtour oder Liebe geht durch den Magen
    Für unseren Aufenthalt haben wir bereits von Deutschland aus eine Stadtführung der besonderen Art gebucht, eine Foodtour. Diese Tour war die optimale Mischung aus Sightseeing, Kulinarik und Informationen über Land und Leute. Uns wurden 6 Locations, 9 traditionelle Gerichte und 4 Weinsorten versprochen und wir haben so viel mehr mitgenommen.
  • Dein unvergessliches Wochenende in Ljubljana
    Zwei Tage haben wir in der wunderschönen slowenischen Hauptstadt verbracht. Zwei viel zu kurze Tage. Ljubljana eigenen sich perfekt für einen Kurztrip.