Reisen mit Kindern

Die Welt mit anderen Augen sehen

Mit Kindern reist man anders als vorher. Begleite uns auf unseren tollsten Reisen mit Kind und erhalte nützliche Tipps um dir das Reisen zu erleichtern.

  • So kannst du kostenlos mit dem Wohnmobil in Oslo übernachten
    Ursprünglich hatten wir kurz überlegt, Oslo auszulassen. Wir hatten gar keine Lust auf Stadt und gleich wieder so viel Action. Vielmehr wollten wir sofort die unglaublich schöne Landschaft Norwegens sehen und waren so voller Vorfreude auf Spots mitten in der Natur. Nach ein wenig hin und her überlegen, haben wir uns dann doch dazu entschlossen einen Tag in Oslo zu verbringen. Der Kompromiss: kostenlos mit dem Wohnmobil in Oslo übernachten.
  • Einen Tag in Oslo? Das sind unsere Highlights
    Norwegens Hauptstadt ist wunderschön und immer einen Besuch wert. Wenn du mit dem Kreuzfahrtschiff unterwegs bist oder wie wir mit dem Wohnmobil, hast du vielleicht nur einen Tag in Oslo. Das ist gut um einen Überblick zu bekommen aber relativ wenig im Vergleich zudem was es alles zu erleben gibt. Du könntest dich hier locker eine Woche lang beschäftigen. Am besten machst du dir vorher einen Plan, was du alles sehen möchtest.
  • Die 4 coolsten Campingplätze im Süden von Norwegen
    Norwegen hat wunderschöne (kostenlose) Stellplätze mitten in der Natur. Das haben wir voll ausgekostet. Doch manchmal muss auch einfach mal ein Campingplatz her. Man hat mehr Komfort beim Duschen, Wäsche waschen, spülen und es gibt vor allem eins, andere Kinder. Ja, das hat vor allem unserer großen manchmal ganz schön gefehlt…
  • Legoland Dänemark mit Wohnmobil und kleinen Kindern
    Im Mai waren wir fast drei Wochen in Norwegen unterwegs. Auf dem Rückweg haben wir einen für die Kids besonders tollen Stopp eingelegt. Wir waren im Legoland Dänemark mit dem Wohnmobil. Lange vorher haben wir uns gefragt, ob sich der Besuch mit so kleinen Kindern (fast vier und 1 Jahr) lohnt. Wie es dann für uns war, erfährst du in hier in unserem Artikel.
  • Tagesausflug nach Sirmione – Der place-to-be am Gardasee
    Rund um den Gardasee gibt es jede Menge schöne kleine Städtchen. Jede hat ihren ganz eigenen Charm. Eine besondere Perle ist jedoch Sirmione direkt am Südzipfel des Gardasees.Während unserem Aufenthalt an Italiens größtem See, haben wir unter anderem einen Tagesausflug nach Sirmione gemacht und wollen dir in diesem Artikel davon erzählen.